You Tube Logo Just "You tube" text www play
30 Tage Geld-zurück-Garantie
kostenloser Versand von Raptor!
www.everysight.com
30 Tage Geld-zurück-Garantie
kostenloser Versand von Raptor!
EVERYSIGHT ZEIGT DEN
ALLTAG GANZ NEU

 

Everysight revolutioniert direkt vor Ihren Augen die Art, wie die Welt Informationen wahrnimmt.
Radfahrer sind nur der Anfang. Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Unser Team verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von AR-Produkten für Kampfjetpiloten und hat heute das Ziel, die Art zu revolutionieren, wie Sie die Welt erleben.
Everysight liefert dem normalen Kunden das AR-Erlebnis eines Kampfjetpiloten, und zwar zu einem vernünftigen Preis, in einem exklusiven, schlanken und optimierten Design und mit der modernen BEAMTM Projektionstechnologie für die praktische tägliche Anwendung – von Kunden überall verwendet und geschätzt.
Compare pilot
compare
Mehr als 15 Jahre Investitionen in AR-Systemen für Verbraucher
Meilensteine 1/9
Skip
2002
Ein gemeinsamer Traum
Unsere Mitgründer Asaf, Hanan und Yoram, sie träumten davon, ein HUD-Erlebnis für den Verbraucher zu erschaffen und entwickelten in ihrer Freizeit die ersten AR-Smartglasses.
Meilensteine 2/9
Skip
2005
Erste Schritte
Unser erster Prototyp verfügte über ein durchsichtiges Mikro-Display, das direkt am Helm angebracht war. Dieses verbundene Modell benötigte einen Computer im Rucksack. Nicht hübsch, aber es funktionierte!
Meilensteine 3/9
Skip
2006
Auf (und abseits) der Straße
Wir stellten den Prototyp Dutzenden von professionellen Ski- und Radfahrern in Frankreich und Österreich vor. Sie fanden das Heads-up-AR-Erlebnis toll... aber nicht den unbequemen Rucksack und die doofen Kopfhörer. Wir gingen noch einmal ans Zeichenbrett zurück, um eine effiziente neue Lösung zu finden.
Meilensteine 4/9
Skip
2007
Einführung von BEAM™
Im Jahr der Einführung des iPhones durch Apple erarbeiteten wir die Ursprünge von BEAM™ - ein revolutionäres Projektionssystem, bei dem wir das störende, unattraktive optische Gerät durch schicke, ergonomische Smartglasses ersetzten. Wir entwickelten sogar von Grund auf einen neuen, 110 g leichten Computer, der das gesamte Erlebnis antreiben sollte.
Meilensteine 5/9
Skip
2009-2013
Kabel kappen
Man kann einen Sportler nicht anbinden, also wagten wir den Sprung und schafften das Kabel ab, indem wir die Smartglasses von einer kleinen, separat befestigten PDA antreiben ließen. Bald wurde klar, dass wir den Computer in den Gläsern selbst integrieren mussten. Außerdem wurde Style (und Größe) unsere wichtigste Priorität, und es brauchte einige Entwürfe, bis wir die drei „S“ erreicht hatten: Small, Slim & Sexy!
Meilensteine 6/9
Skip
2014
Entstehung von Everysight
Everysight Ltd. wurde gegründet und wir begannen, das beste, begabteste und erfahrenste Team der Welt zusammenzustellen, mit dem Ziel, unsere Raptor AR Smartglasses in 2017 auf den Markt zu bringen. Das Rennen begann!
Meilensteine 7/9
Skip
2014-2015
Das komplette Paket
Nach der Entwicklung eines Mini-Head-Mounted-Computers hatten wir schließlich einen Prototyp mit allen magischen Zutaten: BEAM™ Technology von Everysight, Onboard-Datenverarbeitung und drahtlosen Sensoranschluss. Zeit für die Namenssuche.......... Raptor
Meilensteine 8/9
Skip
2016
Testpiloten
Tausende bewarben sich. Wir wählten einige hundert erfahrene Radfahrer aus, die Raptor auf eine Tour mitnahmen. Mehr als 16.000 Kilometer später führte deren wertvolles Feedback zu wichtigen Modifikationen und zum Finetuning von Raptor vor der offiziellen Markteinführung.
Meilensteine 9/9
Skip
2017
Markteinführung
Raptor ist bereit für den Start und geht in den Verkauf, während wir bereits zukünftige Modelle für alle Kunden entwickeln – nicht nur für Radfahrer. Für unsere Entwickler-Community: bald werden Development-Kits zur Verfügung stehen – also halten Sie sich auf dem Laufenden!
Mehr als 15 Jahre Investitionen in AR-Systemen für Verbraucher
Meilensteine 1/9
Skip
2002
Ein gemeinsamer Traum
Unsere Mitgründer Asaf, Hanan und Yoram, sie träumten davon, ein HUD-Erlebnis für den Verbraucher zu erschaffen und entwickelten in ihrer Freizeit die ersten AR-Smartglasses.
Meilensteine 2/9
Skip
2005
Erste Schritte
Unser erster Prototyp verfügte über ein durchsichtiges Mikro-Display, das direkt am Helm angebracht war. Dieses verbundene Modell benötigte einen Computer im Rucksack. Nicht hübsch, aber es funktionierte!
Meilensteine 3/9
Skip
2006
Auf (und abseits) der Straße
Wir stellten den Prototyp Dutzenden von professionellen Ski- und Radfahrern in Frankreich und Österreich vor. Sie fanden das Heads-up-AR-Erlebnis toll... aber nicht den unbequemen Rucksack und die doofen Kopfhörer. Wir gingen noch einmal ans Zeichenbrett zurück, um eine effiziente neue Lösung zu finden.
Meilensteine 4/9
Skip
2007
Einführung von BEAM™
Im Jahr der Einführung des iPhones durch Apple erarbeiteten wir die Ursprünge von BEAM™ - ein revolutionäres Projektionssystem, bei dem wir das störende, unattraktive optische Gerät durch schicke, ergonomische Smartglasses ersetzten. Wir entwickelten sogar von Grund auf einen neuen, 110 g leichten Computer, der das gesamte Erlebnis antreiben sollte.
Meilensteine 5/9
Skip
2009-2013
Kabel kappen
Man kann einen Sportler nicht anbinden, also wagten wir den Sprung und schafften das Kabel ab, indem wir die Smartglasses von einer kleinen, separat befestigten PDA antreiben ließen. Bald wurde klar, dass wir den Computer in den Gläsern selbst integrieren mussten. Außerdem wurde Style (und Größe) unsere wichtigste Priorität, und es brauchte einige Entwürfe, bis wir die drei „S“ erreicht hatten: Small, Slim & Sexy!
Meilensteine 6/9
Skip
2014
Entstehung von Everysight
Everysight Ltd. wurde gegründet und wir begannen, das beste, begabteste und erfahrenste Team der Welt zusammenzustellen, mit dem Ziel, unsere Raptor AR Smartglasses in 2017 auf den Markt zu bringen. Das Rennen begann!
Meilensteine 7/9
Skip
2014-2015
Das komplette Paket
Nach der Entwicklung eines Mini-Head-Mounted-Computers hatten wir schließlich einen Prototyp mit allen magischen Zutaten: BEAM™ Technology von Everysight, Onboard-Datenverarbeitung und drahtlosen Sensoranschluss. Zeit für die Namenssuche.......... Raptor
Meilensteine 8/9
Skip
2016
Testpiloten
Tausende bewarben sich. Wir wählten einige hundert erfahrene Radfahrer aus, die Raptor auf eine Tour mitnahmen. Mehr als 16.000 Kilometer später führte deren wertvolles Feedback zu wichtigen Modifikationen und zum Finetuning von Raptor vor der offiziellen Markteinführung.
Meilensteine 9/9
Skip
2017
Markteinführung
Raptor ist bereit für den Start und geht in den Verkauf, während wir bereits zukünftige Modelle für alle Kunden entwickeln – nicht nur für Radfahrer. Für unsere Entwickler-Community: bald werden Development-Kits zur Verfügung stehen – also halten Sie sich auf dem Laufenden!
Erfahren Sie als erstes von Updates und neuen Produkten
Activity Type
Please select one or more types

Wir nutzen Cookies, um Social Media-Funktionen anzubieten, Webseiten-Performance und Traffic zu analysieren und Angebote zu personalisieren. Wenn Sie unsere Webseite weiter besuchen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie